Sklerose

Die gesellschaftliche Sklerotisierung – eine Erinnerung

Vor nun fast sechs Jahren schrieb der Heidelberger Philosoph Helmut Krebs seinen bissigen und vorausschauenden Essay „Sklerose: Leitbilder und Ideologien der alternden Gesellschaft“. Schlägt man dieses Buch 2021 auf, hat man das Gefühl, die heutige Zeit in einer Art Komödie auf der Bühne zu betrachten. So genau passen die Analysen auf die Jetzt-Zeit und den … Read More

das kalte herz

Das kalte Herz des Kapitalismus – Eine Rezension

In Werner Plumpes Monumentalwerk „Das kalte Herz des Kapitalismus: Die Geschichte einer andauernden Revolution“, erschienen 2019 im Rowohlt-Verlag, entwickelt er eine Weltgeschichte mit unerhörtem Sprengstoff. Dieses Buch ist dafür gemacht, die linke, marxistische bis sozialdemokratische Geschichtsschreibung zurückzuweisen und alle wuchernden antikapitalistischen Vorurteile zu widerlegen. Werner Plumpe ist eine herausragende Figur seines Fachs. Von vielen als … Read More